Wild Bär Heule

Privathaus Rebwiesstrasse . Zollikon


Wild Bär Heule . photos: © Roger Frei

Alles dreht sich um eine Akazie: Sie steht in einem kleinen Hof, die präzise gesetzte Leerstelle im Zentrum des Hauses. Zwei U-förmige Grundrisse, um neunzig Grad verdreht, bilden ein räumlich-plastisches Objekt und sind so übereinander geschichtet, dass der Hof jeweils im Gelenk des Geschosses zu liegen kommt.









Jeder Weg durch das Haus führt am Hof mit der Akazie vorbei, der somit immer Orientierung bietet. Das Erdgeschoss öffnet sich nach Süden zum Garten, während das Obergeschoss sich auf eine Terrasse im Westen ausrichtet. Betonscheiben und –platten begrenzen an ausgesuchten Stellen den Raum – Fensteröffnungen entstehen dort, wo senkrechte und waagrechte Flächen aufeinandertreffen.

2007-2011
Privathaus, Zollikon
Standort:
Zollikon, Zürich
Architekturleistung:
Entwurf, Bauprojekt, Ausführung, gestalterische Leitung
Bauleitung:
Käppeli Projekt- & Bauleitungs GmbH


0 comentarios :

Publicar un comentario en la entrada